Impressionen vom „Tag der Gesunden Arbeit“

Begrüßung durch die Projektleiterin Frau Prof. Dr. Heike Kraußlach
Vorstellung der „Regionalen physischen BGF-Koordinierungsstelle Thüringen“ durch Frau Birgit Dziuk (Landesgeschäftsführerin Thüringen; BARMER) und Frau Rita Herwig (Fachberaterin Bereich Gesundheitsförderung; AOK PLUS)
Arbeitsmedizin 4.0  von Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Stephan Letzel (Vize-Präsident; Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin)
Motivation versus Belastung – Die Sportler zwischen Eigenverantwortung und Trainingsziel von Herr Alexander Rödiger (Silbermedaillengewinner Olympische Spiele 2010 und 2018; BRC Thüringen)
Mit Fallnetz in die flexible neue Arbeitswelt von Herr Andreas Hörcher (Geschäftsführer; Finnwaa GmbH)
Best Practice zur Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements von Frau Saskia Baumgärtel (Fachberaterin BGM; Fortbildungdakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH) und Frau Ivonne Müller (stellvertretende Akademieleiterin; FAW)
Praktische Umsetzung von Evaluationsmaßnahmen von Frau Klara Reichenbach (Beraterin und Trainerin; IfG GmbH – Institut für Gesundheit und Managment)
Fördert agiles Arbeiten ein Arbeitsumfeld, das zur Gesundheit der Mitarbeitenden beitragen kann? von Frau Romy Deck und Herr Thomas Preller ( Scrum Master; Intershop Communications AG)
Vorstellung von Praxishilfen für mehr Gesundheit im Unternehmen durch das Projektteam VorteilJena und Herr Tillmann Süß (Geschäftsführer; POM Gesundheitszentrum)
Preisverleihung des Thüringer Siegels für Gesunde Arbeit
Thüringer Siegel in Gold erhielt die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

Thüringer Siegel in Silber erhielt die Erfurt erf24 touristic services GmbH
Das  Touristikunternehmen Erfurt erf24 erhielt weiterhin den „Förderpreis für besonderes Engagement“ der Merkur Bank KGaA.

Thüringer Siegel in Bronze erhielt die Diako Thüringen gemeinnützige GmbH